Menü

Suche

Süße Reise um die Welt

Wer verliebt sich nicht in den herrlichen Duft von Milchreis, wenn Zucker und Zimt darin verschmelzen? Wer genießt nicht den aromatischen Geschmack, den Zucker einem frischen Kaffee verleiht? Zucker süßt nicht nur unsere Speisen und Getränke. Zucker ist fest verankert in verschiedenen Kulturen.

 Weiterlesen »

Andere Länder andere Ostertraditionen

Ein Hase, der Eier versteckt, ist an sich schon eine skurrile Vorstellung. Aber bettelnde Osterweiber, die von Haus zu Haus ziehen, oder Strohpuppen, die verbrannt werden? Andere Länder, andere Osterbräuche. Während bei uns der Hase zum Osterfest gehört wie die Henne zum Ei …

 Weiterlesen »

Geschichte des Zuckers

Über Jahrtausende hinweg war die Geschichte des Zuckers eine Geschichte des Zuckerrohrs. Doch vor gut 250 Jahren wandelte sich die Welt: Mit der Zuckerrübe trat für das süße Rohr eine ernstzunehmende Konkurrentin auf den Plan. Heimat des Zuckerrohrs …

 Weiterlesen »

Meilensteine der Rübenernte

Um 1900: Trotz zunehmenden Wohlstands öffnet sich die soziale Schere, die Einkommensunterschiede sind sehr groß. Die Menschen zieht es zunehmend in die Städte, denn das Leben auf dem Land ist hart. Wer Felder bestellt, muss stark sein, zäh, bei Wind und Wetter einsatzbereit …

 Weiterlesen »

Süßer Heinrich

Vor mehr als 60 Jahren kam der Zuckerportionierer auf den Markt und trat seinen Siegeszug unter dem Namen „Süßer Heinrich“ an. Welcher Gegenstand das ist? Der Zuckerstreuer versüßt dank eines raffinierten Rohreinsatzes Tee oder Kaffee jedes Mal mit der gleichen Menge Zucker …

 Weiterlesen »

Vom Zuckerhut zum Zuckertütchen

Zucker sieht nicht immer gleich aus – das ist schon beim Gang durch den Supermarkt zu erkennen. Es gibt Puderzucker, Würfelzucker, Hagelzucker oder Kandiszucker, Zucker in kleinen Päckchen oder großen Vorratspackungen. Jahrhundertelang haben sich Menschen damit beschäftigt …

 Weiterlesen »

Mehr als nur süßer Brotaufstrich

Die Frühlingssonne scheint und bringt die Natur ganz schön auf Trab. Die ersten Erdbeeren sind schon reif und es gibt frischen Rhabarber. Ab Juni folgen Himbeeren, Kirschen und Johannisbeeren. Das heißt, das Einmachen der süßen Früchtchen kann starten. Davon profitiert nicht nur der Frühstückstisch …

 Weiterlesen »

Konfitüren sind vielseitig einsetzbar

Konfitüren und Gelees versüßen jeden Speiseplan und zaubern das ganze Jahr über Sommerlaune auf den Teller. Je nach Vorliebe können saisonale Früchte zu klassischer Konfitüre oder zu kreativen Mischungen verarbeitet werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Von der Kombination verschiedener Obstsorten bis zur besonderen Note …

 Weiterlesen »

Report einer Zuckerrübe

Das Rübenjahr beginnt Anfang März mit der Vorbereitung der Böden. Auf vielen Zuckerrübenfeldern wurde im vorangegangenen Spätsommer Gelbsenf oder Ölrettich als Zwischenfrucht ausgesät.
Eine Zwischenfrucht lockert den Boden mit ihren Wurzeln, bindet Nährstoffe …

 Weiterlesen »

Ermitteln Sie Ihren individuellen Energiebedarf

Jeder Mensch ist anders und jeder Körper funktioniert unterschiedlich. Mit dem richtigen Mix aus Lebensmitteln ernähren Sie sich ausgewogen und können alles genießen, was Ihnen schmeckt. Wie viele Kalorien Sie benötigen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ermitteln Sie mit dem Energiebedarfsrechner Ihren persönlichen Kalorienbedarf…

 Weiterlesen »

Themendienst 02/2015 zum Allroundtalent Zucker

Ob beim Kochen, Backen oder zur Dekoration – Zucker ist ein Allround-Talent in der Küche. Zu den winterlichen Feiertagen, wenn Zucker bei vielen Gelegenheiten und Gerichten nicht wegzudenken ist, bietet der Themendienst Tipps vom Profi-Koch, Hintergründe zum Thema Ernährung und Erinnerungen an süße Traditionen …

 Weiterlesen »

Initiative „Schmeckt Richtig!“

Pressekontakt: Initiative „Schmeckt Richtig!“ komm.passion GmbH Himmelgeister Straße 103-105 D-40225 Düsseldorf Postfach 19 00 32 D-40110 Düsseldorf Telefon: +49 (0)211.6 00 46-143 Telefax: +49 (0)211.6 00 46-200 Email: info@schmecktrichtig.de

 Weiterlesen »

Innovationen mit Zucker

Industriedesign-Studenten der Hochschule Darmstadt haben gezeigt, welches Zukunftspotenzial der Zucker hat. Zucker kann viel mehr als nur süßen. Das haben die Ergebnisse des Kreativ-Wettbewerbs „Zukunft. Zucker.“ gezeigt. Insgesamt elf Projekte wurden ins Rennen geschickt …

 Weiterlesen »

Industriedesign und Zucker

Zucker hat viele Seiten. Hauptsächlich dient er zum Süßen von Lebensmitteln: Er konserviert, bräunt und schmeckt. Aber er wird auch zur Herstellung einer Vielzahl von Produkten eingesetzt – bei denen man es eigentlich nicht erwartet. Beispielsweise kann man mit seiner Hilfe kompostierbare Bio-Kunststoffe herstellen …

 Weiterlesen »

Prof. Tom Philipps zum Wettbewerb

Wesentliche übergeordnete Trends und Entwicklungen (z. B. Bevölkerungswachstum), die exponentiell wachsende globale technologische Entwicklung und ein stetig steigender Pro-Kopf Bedarf an Rohstoffen erfordern ein Umdenken und verlangen eine Veränderung im Umgang mit der Versorgung von Rohstoffen …

 Weiterlesen »

Die Jury ist beeindruckt

Nachdem die Industriedesign-Studenten das ganze Wintersemester an ihren Projekten gearbeitet hatten, präsentierten sie ihre Ergebnisse im Finale einer vierköpfigen Jury. Die Arbeiten wurden sowohl bezüglich der Analyse des Problems, der Ausarbeitung der Konzeption und dem Grad der Problemlösung bewertet …

 Weiterlesen »

Zucker-Batterie

In Deutschland werden jährlich mehr als 40.000 Tonnen Sondermüll produziert – durch Batterien. Dabei hat jedes Lebewesen im Körper ein sehr effizientes Kraftwerk, das Zucker für seine Energieversorgung nutzt. Mit dieser Energie auch elektrische Spannung zu erzeugen ist ein wichtiges Potenzial des Zuckers …

 Weiterlesen »

Zucker-Kombipackung

Zucker hat kein Haltbarkeitsdatum, er lässt sich nahezu unbegrenzt aufbewahren – so lange er trocken gelagert wird. Dann lässt er sich ohne Klümpchen leicht abmessen – doch hierzu braucht man einen Messbecher oder eine Waage. Lisa Gippers Idee hat somit gleich zwei Vorteile …

 Weiterlesen »

Atemmaske aus Zucker

Wenn in Peking wieder Smog-Alarm ist, tragen die Bewohner Atemmasken. Auch Allergiker brauchen im Frühjahr oft einen Pollenschutz. Doch die Masken erinnern stark an den Operationssaal. Und vor allem fällt eine Menge Kunststoff-Abfall an. Zwei Studentinnen sehen dort ein Zukunfts-Potenzial des Zuckers …

 Weiterlesen »

Garn aus Zucker

War Kleidung früher aus Baumwolle oder Seide, beherrschen heute Kunstfasern wie Polyester, Elastan oder Viskose die Modewelt. Doch der Verbrauch nicht-erneuerbarer Ressourcen und die Verwendung umweltschädlicher Chemikalien werden schon länger kritisiert. Hier setzt die Idee von Marius Jung an …

 Weiterlesen »

So viel Zucker verzehren die Deutschen

Im Haushalt wie auch bei der industriellen Lebensmittelherstellung wird Zucker aus vielen Gründen verwendet. In erster Linie wird Zucker zum Süßen eingesetzt. Darüber hinaus hat Zucker aber viele weitere wichtige Eigenschaften. Er liefert Volumen und hat auf die Konsistenz der Lebensmittel einen erheblichen Einfluss …

 Weiterlesen »

Was ist Zucker?

Wenn wir von „Zucker“ sprechen, meinen wir üblicherweise den weißen Haushaltszucker zum Süßen von Speisen und Getränken. Naturwissenschaftlich wird er als „Saccharose“ bezeichnet. Es gibt aber noch viele andere Zuckerarten, die wissenschaftlich in Mono- und Disaccharide unterschieden werden …

 Weiterlesen »

Von der Rübe zum Zucker

Von Natur aus befindet sich in der Zuckerrübe Zucker. In der Zuckerfabrik wird der Zucker aus der Rübe gewonnen und zu Kristallzucker verarbeitet. Die Rübenkampagne beginnt Mitte September und dauert bis ungefähr Mitte Januar. Die Zuckergewinnung lässt sich wie folgt darstellen …

 Weiterlesen »

Melasse und Rübenschnitzel

Denken Sie an Zuckerrüben, wenn Sie ein Bier trinken? Wenn Sie ein Rindersteak essen? Wenn Sie ein Brot essen? Nein? Dabei spielen einige Produkte der Zuckergewinnung eine Rolle bei der Herstellung dieser Nahrungsmittel. Die Verwertung von Zuckerrüben ist äußerst effizient – es gibt keine Abfälle …

 Weiterlesen »

Zuckervielfalt

Zucker ist ein wahres Multitalent: Er verstärkt den Duft und Geschmack von Lebensmitteln, verbessert ihre Haltbarkeit, stabilisiert wertvolle Vitamine und gibt jedem Gebäck seine typische Farbe und Konsistenz. Zucker gibt es in ganz unterschiedlichen Sorten …

 Weiterlesen »

Zuckerrübe: Alles wird verwertet

Moderne Erntemaschinen trennen die Blätter der Rübe schon bei der Ernte ab. Sie verbleiben kleingehäckselt entweder als Dünger auf dem Feld oder werden verfüttert. Die Zuckerrüben selbst bestehen zu drei Vierteln aus Wasser. Ein großer Teil davon verdampft während der Zuckergewinnung und kondensiert wieder …

 Weiterlesen »

Zuckerrüben lieben die Sonne

Zuckerrüben beten die Sonne an, und das zahlt sich aus. Verglichen mit Weizen und Raps liefern Zuckerrüben die größte Menge Sauerstoff und nehmen am meisten Kohlendioxid auf. Das Beste: Der Zucker in der Zuckerrübe entsteht ganz natürlich …

 Weiterlesen »

Wie kommt der Zucker in die Rübe?

Im Frühjahr wird ein winziges Samenkorn gesät, im Herbst die pralle Rübe geerntet. Doch woher nimmt die Rübe den Zucker? Und was braucht sie dafür? Pflanzen können zwar nicht von Luft und Liebe, aber von Luft und Wasser leben. Ihr Erfolgsrezept sind die grünen Blätter …

 Weiterlesen »

Zuckerrüben im Wechsel anbauen

Zuckerrüben werden stets im Wechsel mit anderen Feldfrüchten in einer Fruchtfolge angebaut. Die Fruchtfolge beschreibt die zeitliche Abfolge der angebauten Nutzpflanzenarten auf einer landwirtschaftlichen Fläche. Der Anbau unterschiedlicher Feldfrüchte im Wechsel verhindert die Ausbreitung …

 Weiterlesen »

Zucker – ein Multitalent

Ob beim Kochen oder Backen: Erst Zucker sorgt bei vielen Lebensmitteln für den besonderen Geschmack oder macht sie gut haltbar. Und was wären so manche traditionellen Speisen und Bräuche ohne die vielen guten Eigenschaften des Zuckers? Zucker setzt optische Akzente …

 Weiterlesen »